ATEN CN9000 KVM Over IP Switch, 1-Local/Remote Share Access Einzelport VGA

k.A. Tage Lieferzeit
ATEN CN9000 KVM Over IP Switch, 1-Local/Remote Share Access Einzelport VGA
ATEN CN9000 KVM Over IP Switch, 1-Local/Remote Share Access Einzelport VGA
ATEN CN9000 KVM Over IP Switch, 1-Local/Remote Share Access Einzelport VGA
ATEN CN9000 KVM Over IP Switch, 1-Local/Remote Share Access Einzelport VGA
745,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bedarfsartikel, Lieferzeit auf Anfrage

  • NFL31225
  • CN9000
  • 4710469340680
Der CN9000 VGA KVM over IP Switch ermöglicht den Fernzugriff und die Steuerung von Video, Audio... mehr
Produktinformationen "ATEN CN9000 KVM Over IP Switch, 1-Local/Remote Share Access Einzelport VGA"
Der CN9000 VGA KVM over IP Switch ermöglicht den Fernzugriff und die Steuerung von Video, Audio und virtuellen Medien eines PCs oder einer Workstation. Er bietet eine hohe VGA Videoauflösung von bis zu 1920 x 1200 bei 60 Hz sowohl an der lokalen als auch an der externen Konsole. Ausgestattet mit USB und PS/2 Unterstützung (Tastatur und Maus) ist der CN9000 nicht nur mit modernen Workstations, sondern auch mit Systemen und Servern der älteren Generation kompatibel.

Für eine benutzerfreundliche Bedienung ist ein Mini-USB-Anschluss auf der Vorderseite als Laptop USB Console (LUC) Anschluss ausgeführt, über den der Benutzer für einfache Routinewartungen auf den PC/Server zugreifen kann, ohne einen zusätzlichen Monitor, eine Tastatur und eine Maus zu benötigen.

Zur Gewährleistung nahtloser Konnektivität ist der CN9000 mit Dual-LAN- und Dual-Power-Funktionalität ausgestattet, um den Betrieb im Serverraum reibungslos und effizient zu gestalten. Seine Funktion zur Erkennung des Stromversorgungsstatus sendet automatisch Ereignisbenachrichtigungen aus, wenn das Gerät offline geht (z.B. bei Stromausfall), um den Gerätestatus zu überwachen. Darüber hinaus verfügt der CN9000 über einen 5-poligen Relais-/DI-Anschlussblock (digitaler Eingang), der einen externen Neustart des lokalen Servers und den Empfang digitaler Eingänge von einem angeschlossenen Eingangs-/Alarmgerät zur Benachrichtigung über kritische Ereignisse ermöglicht.

Für eine einfache Fernverwaltung unterstützt der CN9000 WebClient Viewer den Remote Desktop Zugriff ohne zusätzliche Softwareanwendungen. Der VGA KVM over IP Switch bietet eine webbasierte GUI für Fernzugriff und Verwaltung. Durch die einheitliche mehrsprachige Benutzeroberfläche kann die Einarbeitungszeit für den Benutzer effektiv minimiert und die Produktivität gesteigert werden.

Hardware
  • Hohe Videoauflösung – bis zu 1920 x 1200 bei 60 Hz
  • Laptop USB Console (LUC) – ein spezieller Mini USB-Anschluss für die direkte, einfache Konsolenbedienung über einen Laptop
  • Bietet Over-IP Fähigkeit für KVM Switches ohne Over-IP Funktionalität
  • Bietet einen FPGA Grafikprozessor für bessere Bildqualität und erhöhten Durchsatz (Bilder pro Sekunde) für eine gestochen scharfe Videowiedergabe
  • Duale Stromversorgung und duales LAN für Strom- und Netzwerkredundanz
  • Unterstützt 5-poliges Relais/DI Terminal zur Umgebungsüberwachung und Neustartsteuerung
  • Unterstützt Legacy PS/2-Tastatur und Maus
Verwaltung
  • Entspricht den RS-232 Normen für die serielle Steuerung
  • Bis zu 64 Benutzerkonten – bis zu 32 Benutzer können die Steuerung gleichzeitig teilen
  • Konsole Zugriffsrechteverwaltung
  • Funktion für Beenden der Sitzung – Administratoren können laufende Sitzungen beenden
  • Ereignisprotokollierung und Windows-basierte Protokollserver Unterstützung
  • Ereignisprotokollierung – der CN9000 kann alle Ereignisse, die darauf stattfinden, aufzeichnen und in eine durchsuchbare Datenbank schreiben
  • Unterstützt die sofortige Benachrichtigung über kritische Systemereignisse per E-Mail, SNMP-Trap und Syslog
  • Firmware-Upgrade über Fernzugriff möglich
  • Zugriff auf den CN9000 über einen integrierten seriellen Viewer oder über Drittanbieter-Software (z.B. PuTTY) für Telnet und SSH Sitzungen
  • Out of Band Support – Zugriff auf den CN9000 über seine serielle Schnittstelle über eine DFÜ-Verbindung
  • Portteilungsmodus ermöglicht mehreren Nutzern den gleichzeitigen Zugriff auf einen Server
  • DDNS – ermöglicht die Zuordnung einer dynamischen IP-Adresse, die von einem DHCP-Server zugewiesen wird, zu einem Hostnamen
  • Unterstützt den Export/Import von Benutzerkonto- und Konfigurationseinstellungen
  • Unterstützt die durch Berechtigungen gesteuerte Browsernutzung
  • Unterstützt IPv6
Benutzerfreundliche Schnittstelle
  • Browserbasierte und AP GUIs mit mehrsprachiger Oberfläche zur Minimierung der Anwenderschulungszeit und Erhöhung der Produktivität
  • Multiplattform Client Unterstützung (Windows, Mac, Linux, Sun)
  • Unterstützung mehrerer Browser (IE, Firefox, Safari, Opera, Chrome)
  • Browser-basierte UI in purer Webtechnologie ermöglicht Administratoren die Ausführung von administrativen Aufgaben ohne vorinstalliertes Java Software Paket
  • Vollbild oder in der Größe anpassbarer und skalierbarer Virtual Remote Desktop
  • Magic Panel mit konfigurierbarer Funktion für einen schnellen Start
Erweiterte Sicherheit
  • Unterstützung für Smart Card/CAC Leser
  • Unterstützung für externe Authentifizierung: RADIUS, LDAP, LDAPS und MS Active Directory
  • Unterstützt TLS 1.2 Datenverschlüsselung und RSA 2048 Bit Zertifikate, um die Benutzeranmeldung im Browser zu sichern RC4 oder Zufällig für unabhängige Tastatur/Maus-, Video- und virtuelle Mediendatenverschlüsselung
  • Flexibles Verschlüsselungsdesign für die Auswahl einer beliebigen Kombination von 56 Bit DES, 168 Bit 3DES, 256 Bit AES, 128 Bit RC4 oder Zufällig für unabhängige Verschlüsselung von Tastatur/Maus, Video und virtuellen Mediendaten
  • Unterstützt IP/MAC Filter
  • Unterstützt Kennwortschutz
  • Private CA
Virtuelle Medien
  • Virtuelle Medien aktivieren Anwendungen, OS Patching, Software Installationen und Diagnosetests
  • Funktioniert mit USB-fähigen Servern auf Betriebssystem- und BIOS Ebene
  • Unterstützt USB 1.1 und USB 2.0 DVD/CD Laufwerke, USB Massenspeichergeräte, PC-Festplatten, Ordner und ISO Images
Virtueller Remote Desktop
  • Videoqualität und Videotoleranz können angepasst werden, um die Datenübertragungsgeschwindigkeit zu optimieren; Monochrom-Farbtiefe, Schwellen- und Rauscheinstellungen können für die Komprimierung der Datenbandbreite in Situationen mit geringer Bandbreite angepasst werden
  • Vollbild-Videoanzeige oder skalierbare Videoanzeige
  • Message Board für Kommunikation unter Remote Nutzern
  • Bildschirmtastatur mit Unterstützung mehrerer Sprachen
  • Mouse DynaSync™ – automatische Synchronisation der lokalen und externen Mausbewegungen
  • Unterstützt Exit Macros
  • BIOS-Ebene Zugriff
Lieferumfang:
  • 1x CN9000 VGA KVM-über-IP-Switch
  • 1x KVM-Kabel (VGA, PS/2, USB)
  • 1x USB-Kabel (USB Type-A bis Mini-B)
  • 1x Netzadapter
  • 1x Steuerklemmenblock
  • 1x Montagesatz
  • 1x Fußpolster Set
  • 1x Gebrauchsanweisung
Anschlüsse
Konsolenports2 x USB-Typ-A-Buchse (Weiß)
1 x VGA-Buchse (Blau)
1 x Mini-Stereobuchse (Grün)
1 x Mini-Stereobuchse (Rosa)
KVM-Ports1 x SPHD-Buchse (Gelb)
1 x Mini-Stereobuchse (Grün)
1 x Mini-Stereobuchse (Rosa)
LAN-Ports2 x RJ-45 Buchse
Virtual Media1 x USB-Mini-B-Buchse
Stromversorgung2 x Gleichspannungsanschluss
Seriell2 x RJ-45 Buchse
Steuerung1 x PS/2 Buchse
Schalter
Reset1 x Halb eingelassene Drucktaste (Schwarz)
Emulation
Tastatur / MausUSB, PS/2
LEDs
Stromversorgung2 (Grün)
VideoLokale Konsole - 1920 x 1200 bei 60 Hz
Externe Konsole - 1920 x 1200
StromverbrauchDC5V:7.46W:39BTU
Umgebung
Betriebstemperatur0 - 50°C (CN9000)
0 - 40°C (Netzteil)
Aufbewahrungstemperatur-20 - 60°C
Feuchtigkeit0 - 80 % relative Luftfeuchte, nicht kondensierend
Physikalische Eigenschaften
GehäuseMetall
Gewicht0.86 kg ( 1.89 lb )
Abmessungen (L x B x H)20.00 x 15.41 x 2.85 cm
(7.87 x 6.07 x 1.12 in.)
HinweisBei einigen Rack-Mount Produkten ist zu beachten, dass die üblichen Abmessungen von BxTxH in einem LxBxH-Format angegeben werden.
Weiterführende Links zu "ATEN CN9000 KVM Over IP Switch, 1-Local/Remote Share Access Einzelport VGA"
Zuletzt angesehen